ZDS-Monitor

ZDS: Rahmenbedingungen für Klimaschutz verbessern

HAMBURG – Am morgigen Dienstag lädt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zu einer EU-Ministerkonferenz zu klimafreundlichen und innovativen Häfen und Schifffahrt in Hamburg ein. Die Konferenz, die im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft stattfindet, wird sich...

mehr lesen

IHATEC stärkt High-Tech-Vorreiterrolle der Häfen

BERLIN – Das Förderprogramm Innovative Hafentechnologien (IHATEC) erfüllt seine zentrale Zielsetzung der Neu- und Weiterentwicklung innovativer Technologien in Häfen, der Erweiterung des Anwendungsspektrums digitaler Technologien und trägt zudem zu einer Verbesserung...

mehr lesen

Covid-19 – Petita der deutschen Hafenwirtschaft

Nachstehend fasst der ZDS aktuelle Petita und Hinweise an Bund und Länder zur Bewältigung der Krise zusammen. Gewährleistung des Betriebs Folgende Maßnahmen sind geeignet, um kurzfristig zur Gewährleistung des Betriebs der deutschen Seehafenbetriebe beizutragen: Rolle...

mehr lesen

Covid-19: Aktuelle Information der Hafenwirtschaft

24. März 2020. Die deutschen Seehafenbetriebe und ihre Mitarbeiter erbringen systemrelevante Dienstleistungen für die Mobilität von Menschen und Gütern. Seit Beginn des Ausbruchs der Infektionskrankheit verfolgt die Hafenwirtschaft aufmerksam die Entwicklungen im...

mehr lesen

Leichter Rückgang im Seegüterumschlag 2019

23. März 2020. Im Jahr 2019 haben die deutschen Seehafenbetriebe 294,5 Mio. Tonnen Güter umgeschlagen. Dies entspricht einem leichten Rückgang um 0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr (295,3 Mio. t). Das zeigen Zahlen, die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlicht...

mehr lesen