NEUES AUS DER HAFENWIRTSCHAFT

Im Hinblick auf den Entwurf eines Berichtes über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Hafenauffangeinrichtungen für die Entladung von Abfällen von Schiffen, zur Aufhebung der Richtlinie 2000/59/EG der Berichterstatterin Gesine Meißner, MdEP (FDP), sieht der ZDS weiterhin Veränderungsbedarf. Wie bei dem Vorschlag der EU-Kommission über eine neue Richtlinie zur Errichtung von Hafenauffanganlagen, sollen Schiffe […] Mehr
Der Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe e.V. (ZDS) begrüßt die gerade veröffentlichten Beschlüsse der Wirtschaftsministerkonferenz der Bundesländer zur Landstromnutzung sowie zur Planungsbeschleunigung bei infrastrukturellen Großvorhaben. Der ZDS sieht sich durch die am 27./28. Juni 2018 gefassten Konferenzbeschlüsse im Hinblick auf seine Kernforderungen zur Bundestagswahl, sein Positionspapier zum Planungs-, Umwelt- und Verfahrensrecht sowie seine jüngste Stellungnahme zum Planungsbeschleunigungsgesetz bestätigt. Die Konferenz hält […] Mehr